WELTCUP auf der Gran Risa in Alta Badia - Großer Skievent

Der Riesenslalom in Alta Badia ist der jährliche Treffpunkt der weltbesten Skileader und zieht jedes Jahr tausende Skiläufer in unser ladinisches Tal

Alta Badia ist berühmt geworden durch seine besondere Gastfreundlichkeit, die einzigartige und seltene Schönheit im Herzen der Dolomiten. Aber international ist es sicherlich dem SKIWELTCUP in Val Badia zu verdanken, dass der Name unseres Gebietes weit über unsere Grenzen getragen wurde.

In den verschiedenen Austragungen des RIESENSLALOMS ALTA BADIA auf der Gran Risa, konnten die berühmtesten Sieger, welche Geschichte in der modernen Skiwelt schrieben, das Ziel als Sieger erreichen. Von Ingemar Stenmark bis hin zu unserem Roberto Erlacher, der auf seiner Heimpiste gleich den dritten Platz beim ersten Rennen belegen konnte…. Michael Von Grünigen, Christian Mayer und schlussendlich der große Alberto Tomba, welcher mit seinen spannenden, glorreichen 4 Siegen in „87“, „90“, „91“, „94“; 2 zweite Plätze in „86“ und „93“ und 2 dritte Plätze in „92“ und „95“ und mit seiner nicht weniger überwältigender Sympathie, hat den „Riesenslalom der Gran Risa“ auf seinen höchsten Bekanntheitsgrad gebracht, indem Alta Badia bis 25 Tausend Fans aus allen Teilen Europas und der ganzen Welt angezogen hat.

Wettersituation & Vorhersage

Reservierung & Buchung: